Es sei zehnmal aufwendiger, einen abgelehnten Asylbewerber zurück nach Nordafrika zu schicken als in den Westbalkan, sagt der Sachse Markus Ulbig, Chef der Innenministerkonferenz. Seine Kollegen sehen das ähnlich, sie alle müssen es wissen, denn die Innenministerien der Länder organisieren die Rückführungen. Wenn es in diesem Tempo weitergeht, dauert es noch Jahrzehnte, bis alle, die jetzt ausreisepflichtig sind, tatsächlich auch ausreisen.

Jordans Scheuklappen Blick auf die Welt mag ihm einst geholfen haben, als berflieger der NBA Geschichte zu schreiben. Nämlich mit der Konzentration auf das Wesentliche auf dem Parkett. In seiner Rolle als Unternehmer, der für den Großteil der Entscheidungen in seinem Klub persönlich verantwortlich ist, wirft die gleiche Haltung eher ein negatives Licht auf die Person.

Nicht jeder, der Kunst fördert, ist ein guter Mensch. Da ist zum Beispiel der Fall des sozialdemokratischen Hauptmanns des mittelbömischen Kreises, David Rath, der sich wie kein anderer für die Kunst einsetzte und bei Prag das Zentrum GASK für zeitgenössische Kunst aufzubauen begann. Im Mai des vorigen Jahres wurde er mit einer Weinkiste unter dem Arm, in der sich sieben Millionen Kronen rund dreihunderttausend Euro befanden, und mit einer Pistole unter der Jacke verhaftet.

Ich sah aus dem Fenster einen Mann auf unser Haus zukommen. Ganz in Schwarz gekleidet, eine Aktentasche unterm Arm. Da habe ich gespürt, dass etwas nicht in Ordnung ist. GE stellt sich den wichtigsten globalen Herausforderungen. Dafür setzen wir auf eine Kultur aus Exzellenz, Innovation, Vielfalt und Zusammengehörigkeit. Wir beschäftigen weltweit die besten Köpfe mit dem Ziel, Ideen und Möglichkeiten mit unerschöpflichen Ressourcen anzugehen und umzusetzen.

Ein Grund für den vergleichsweise moderaten Anstieg der Vorstandsgehälter insgesamt ist aus Sicht der Experten der Trend zur längerfristigen Vergütung. Zudem zeigten die kontroversen Diskussionen um Millionen für Topmanager Wirkung. „Aufsichtsräte sind inzwischen generell deutlich zurückhaltender, wenn es um die Gestaltung der Bezüge der Vorstände geht“, erläuterte der Münchner Wissenschaftler Gunther Friedl..

Berlin (dts) Für Gregor Gysi (Die Linke) ist im Bundestagswahlkampf nicht nur die Frage „Regierung oder Opposition“ entscheidend, sondern der Blick auf das große Ganze. Um wichtige demokratische Strukturen zu retten, seien gesellschaftliche Veränderungen nötig. „Wir brauchen in Deutschland dringend einen Regierungswechsel.

Schreibe einen Kommentar