Doch ohne Frage: GOLDSTAR TV hat alle Chancen „das“ Leitmedium zu werden zumal es ihm, sollte es mit all den Einstellungen von Schlager Sendungen so weitergehen, nur umso leichter gemacht wird. Aber GOLDSTAR TV will gewiss nicht „Auffangbecken“ von enttäuschten und verschmähten Schlager Freunden sein, sondern all die Menschen bei sich begrüßen, die gerne und aus berzeugung kommen, vielleicht sogar ganz die Seite wechseln. Der Sender überzeugt mit Qualität und Inhalt und er geht daher einen langsamen, bedachten, somit gesunden und gewiss auch erfolgreichen Weg.

Es ist schon irre: Plastiktüten gibt es kaum noch in Supermärkten doch ausgerechnet wer frisches Obst und Gemüse kauft, bekommt seine Gurken, Pfirsiche, pfel und Co. In Styroporschalen und in Plastikfolie verschweißt. Das ärgert Kunden, so die Marktforscher von Nielsen.

Werden erst danach die „ungünstigen“ Kohlenhydrate verzehrt, werde die Insulinproduktion mit zeitlicher Verzögerung angeregt, Heißhungerattacken sollen so ausbleiben. Daneben ist bei jeder Mahlzeit nur eine Eiweißart erlaubt, wobei es bei jeder der drei Mahlzeiten am Tag eine andere Eiweißart sein sollte (Regel 5). Nach 21 Uhr wird nichts mehr gegessen (Regel 6).

Der deutsche Anwalt war in den vergangenen Tagen von der Ehefrau des in Singapur festgenommenen Mannes mit dem Fall betraut worden. In seinem Schreiben vom 31. Dezember äußert er die Erwartung, dass das Bundesinnenministerium dem Mann eine Aufenthaltsgenehmigung zur Wahrung politischer Interessen der Bundesrepublik Deutschland“ erteilt.

Da konnt ich nicht anders und erstand ebenfalls einen, der dann erst sehr tiefflog, sehr schr gef schr gleich brennt er ganz, dachte ich, aber dann hob ihn ein Wind, und ich sah ihm nach, bis er wie Capri verschwunden war: all meine W f meine Lieben trug er bei sich. :Und doch war erst einmal alles anders, als ich gedacht hatte. Ich hatte meine Signora, als sie in Berlin anrief, offenbar falsch verstanden.

Die Verkäuferin im Laden meinte, das die Lurchis für den Fuß definitiv besser wären. Somit ziehen wir ihr auch fast nur die Lurchis an. Die Adidasschuhe ziehen wir ihr meist nur dann an, wenn wir wissen das sie nicht viel rumläuft. Bislang sind zwei Millionen Hemden mit drei Sternen verkauft worden, davon 1,3 bis 1,4 Millionen Stück im Inland. Schon während des größten Sportereignisses der Welt wurde der Verkauf durch die Erfolge des deutschen Teams angeheizt. Während der Phase gingen allein 600.000 bis 700.000 Hemden über den Ladentisch, die der Handel rechtzeitig geordert hatte..

Schreibe einen Kommentar